Herzlich willkommen auf der Homepage des
                                                    AfD Kreisverbandes Unterallgäu /  Memmingen            

Liebe Besucher dieser Gästebuchseite.

Hier haben Sie die Möglichkeit, Kommentare zu den auf dieser Homepage veröffentlichten Beiträgen abzugeben. Ebenso sind wir an Ihrer Meinung zu politischen Themen interessiert.

Wir möchten Sie aber darauf hinweisen, dass unsittliche oder beleidigende Meinungsäußerungen nicht veröffentlicht werden. 

Gästebuch

16 Einträge auf 4 Seiten
August Kling
12.06.2018 23:24:30
Bleibt weiter die Trendsetter unter den Parteien. Nur so kann die bunte Gewalt in unserem Land eingedämmt werden. Ohne euch würden alle Altparteien weiter abnicken was Frau Merkel diktiert.
Ernst Pietsch
10.06.2018 07:44:24
Ich wünsche der AfD Unterallgäu ein gutes Gelingen und viel Erfolg weiter so
Gabriele Kitschfeld-Hillerberg
25.04.2018 21:43:30
Jetzt hat man wieder einen "Grund" gefunden, gegen unsere lieben Migrant/*Innen zu hetzen:
Es macht schon einen gravierenden Unterschied, wenn ein traumatisierter und eben etwas temperamentvoller Muslima mal ein bischen temperamentvoller seine Kritik am Judentum äußert, oder ein faschistoider Deutscher, der aus dem Tätervolk stammt. Da muß man schon etwas sensibler sein und nicht gleich in alte Verhaltensmuster abgleiten. Migrant/*Innen sind und bleiben eine Bereicherung für unser Land !
Massimo Ferr-Arschi
10.04.2018 21:40:06
Wenn der Sinn von Demokratie zunehmend darin besteht, schöne Wahlen und mediengängige unterhaltsame Auftritte von Politikern zu generieren, dann sehe ich für deren Zukunft auch schwarz. Es ist doch so, dass die gewählten Parlamentarier in kurzer Zeit von den Verlockungen, Gewohnheiten, Unarten und Geschenken des Apparats korrumpiert werden, welcher politischen Strömung sie auch angehören mögen. Die Notwendigkeit, dass eine Regierung gute und zweckdienliche Entscheidungen treffen soll, gerät dabei stets in den Hintergrund. Mir scheint, die Gefahr ist sehr groß, dass Mehrheiten von unzufriedenen und unvernünftigen Leuten auch unvernünftige Politiker wählen. Ähnlichkeit mit bereits real existierenden Verhältnissen ist rein zufällig. Es wagt aber zumindest in Deutschland auch niemand über bessere Methoden nachzudenken. Ein falsches Wort und schon ist man rechts. Unsre Art von Demokratie ist eine gerechte Angelegenheit, das ist wahr, aber es ist auch eine Form der Diktatur. Eine Garantie für Rechtsstaatlichkeit ist sie aber noch lange nicht, wie unser allerwertester (jüngster) Altbundespräsident immer wieder faselt. Einen Rechtststaat kann man auch mit einem Monarchen haben, wenn der ein vernünftiger Mensch ist. Es wird in der oberen Etage zuviel an die eigenen Pfründe gedacht. Es wird zu wenig mit der Faust auf den Tisch gehauen, wenn es mal nötig ist. Zuletzt schaut man fassungslos zu , wie alles den Bach hinunter geht. 1945 sagte jeder: „Wir waren das nicht!“
Wahrheit Ja
02.01.2018 22:05:39
SUPER GEIL!GEMACHT!DIE WAHRHEIT WURDE GESPROCHEN!!!IHR KENNT DAS PACK SEHR GUT!DANKE!!!DEUTSCHLAND WIRD ÜBERSCHWAPPT VON PARASITEN!
Anzeigen: 5  10   20